Kontakt

Vereinbaren Sie einen Videoanruf mit uns, um, wenn möglich, Störungen unter Anleitung zu beheben.
Zur Absprache wählen Sie 0151 17653457

Universal Design Award 2020

HEWI mit dem Universal Design Award 2020 aus­gezeich­net

HEWI wurde für den barriere­freien Klassiker Serie 477/801 mit dem Universal Design Award „special mention“ aus­gezeichnet. Insbesondere das jahr­zehnte­lange Engage­ment, Universal Design in die Breite zu tragen, über­zeugte sowohl die End­gebraucher- als auch die Experten-Jury. Mit der Aus­zeich­nung werden herausragende Produkte geehrt, die zukunfts­weisend und generations­über­greifend zu nutzen sind. Der Preis wird vom Institut für Universal Design ausgelobt. Das Institut für Universal Design hat es sich zur Aufgabe gemacht, Wirt­schaft, Wissenschaft und Gesell­schaft in einem sozial­verantwort­lichen Kontext zu ver­knüpfen.

HEWI: Universal Design Award
Foto: HEWI
HEWI: Universal Design Award
Foto: HEWI

Individuelle Bedürf­nisse des Nutzers im Mittel­punkt

Unsere Gesell­schaft verändert sich und mit ihr die Anfor­derungen an Architektur und Produkt­lösungen. HEWI begegnet dieser He­raus­forderung seit Jahr­zehnten und entwickelt erfolgreich Produkte, die stets den Menschen und seine indivi­duellen Bedürfnisse in den Mittel­punkt stellen, ohne dabei den ästhe­tischen Anspruch zu verlieren. Serie 477/801 ist die Antwort auf die kom­plexen An­for­derun­gen an barriere­freie Bäder. Die Produkte sind bis in das kleinste Detail durch­dacht – sie überzeugen durch dauer­hafte Qualität und hygie­nische Gestaltung. System 477/801 verbindet puristisches Design mit hoher Funktio­nalität und einer einzigartigen Sortiments­tiefe.

Matte Ober­fläche bietet Gestal­tungs­optionen

Gutes Design bedeutet für HEWI auch, Optionen zu bieten. Eine Gestaltungs­alternative bietet Serie 477/801 in der Edition matt. Die Edition matt verleiht dem sanitä­ren Raum in Kranken­häusern, Senioren- oder Pflege­heimen eine wohn­liche Gestaltungs­alternative.

Mobile Stütz­klapp­griffe bieten flexible Lösungen

Neu im Sortiment: mobile Stütz­klapp­griffe. Die inno­vativen Lösungen bieten zu­ver­lässi­gen Halt und sind flexibel einsetzbar. Bei Bedarf wird der trag­bare Stütz­klapp­griff einfach in die fest installierte Montage­platte eingerastet. Wird der Stütz­klapp­griff nicht benötigt, kann er ebenso leicht entfernt und die Montage­platte durch eine Ab­deck­kappe verdeckt werden.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG